Die e-Zigarette ist eine echte Alternative zur Tabakzigarette

Für clevere Tabakraucher die beste Alternative: Die e-Zigarette von red kiwi. Sie bietet den vollen Genuss und hat mit der stinkenden Tabakzigarette wenig gemein. Wer elektrisch dampft, inhaliert weniger Schadstoffe und erspart sich stinkende Kleidung und Räume. Außerdem ist die elektrische Variante des Rauchens erheblich günstiger.

Die Technik einer e-Zigarette

Die e-Zigarette von red kiwi besteht aus zwei Teilen: Einem wieder aufladbaren Akku und einem Verdampfer mit Tanksystem für das Liquid. Der Akku liefert den Strom für den Verdampfer, in dem das Liquid bei niedrigen Temperaturen erhitzt wird. Die Aktivierung der eZigarette geschieht entweder per Zug automatisch oder per Knopfdruck. Letzteres setzt voraus, dass sich am Akku ein kleiner Schalter befindet. Ein konstanter Druck auf den Schalter und gleichzeitiger Zug am Mundstück der elektrischen Zigarette startet das System und das Liquid wird verdampft. Der aromatisierte Dampf tritt dann am Mundstück aus und kann inhaliert werden.

Beispiel: e-Zigarette mit Tanksystem

tanksystem

Kein Teer, kein Feinstaub, kein Kohlenmonoxid bei der e-Zigarette

Die eZigarette ist nach aktuellem Kenntnisstand die weniger schädliche Alternative im Vergleich zur Tabakzigarette. Abgesehen vom Nikotin (bei Bedarf) sind in der Aroma-Flüssigkeit weniger bedenkliche Stoffe enthalten. Beim Verbrennen des Tabaks entstehen direkt bis zu 2.000 giftige Substanzen. (Quelle: Wikipedia)

Was kostet das die e-Zigarette?

Was spart der Raucher im Jahr, wenn er auf red kiwi umsteigt? Für einen zweiwöchigen Hotelurlaub reicht es locker.
Rechnung: Wer auf eine Schachtel Zigaretten pro Tag verzichtet, spart im Jahr etwa 1800 Euro (365 x 5). Das günstigste red kiwi-Set kostet 20 Euro, also so viel wie vier Schachteln Zigaretten. Hinzu kommen bei einer Flasche Liquid (6 Euro)/ Woche etwa 330 Euro im Jahr. Vorausgesetzt, ein Set hält etwa ein halbes Jahr, sind pro Jahr 40 Euro für die Hardware zu veranschlagen.  Das ergibt im Jahr die Summe für eZigarettenbedarf von rund 400 Euro. Wer jetzt diese Summe von der Rechnung für Tabakzigaretten abzieht, erhält eine schöne Kostenersparnis von 1400 Euro/ Jahr.  Das reicht doch schon für einen netten Urlaub. Die Belohnung: Sonne satt. Oder ein besseres Gefühl beim Blick auf den Kontoauszug.

Vorteile der e-Zigarette von red kiwi

red kiwi ist mit fast zehn Jahren Marktkenntnis einer der erfahrensten Anbieter in Deutschland. Außerdem liegt der Fokus des Unternehmens ausschließlich auf dem Marktbereich eZigarette. Das Unternehmen wird seit März 2007 in Vollzeit, professionell und mit einem fest angestellten Mitarbeiterteam betrieben. Wir sind an jedem Werktag des Jahres für unsere Kunden da! red kiwi gibt es bereits seit fast zehn Jahren – und bis heute leisten wir Support und Ersatzteilversorgung – auch für ältere Modelle.

Ersatzteilversorgung

Viele Kunden steigen komplett auf e-Zigaretten um und sind daher darauf angewiesen, dass ihr Gerät funktioniert. Bei red kiwi erhalten Sie Ihre Ersatzteile bequem per Post und ohne vorher defekte Teile an uns schicken zu müssen. Selbstverständlich legen wir Ihnen das Rückporto für die Rücksendung der defekten Teile bei (bei Versand innerhalb Deutschlands). Darüber hinaus erhalten Sie unsere Produkte und Ersatzteile bundesweit im Tabakwaren-Fachhandel.

Dauerrabatt für Stammkunden

Wenn Sie dauerhaft die elektrische Zigarette einsetzen, werden Sie kontinuierlich Nachschub in Form von Liquids benötigen. Hierbei belohnen wir Ihre Treue:

  • Ab 250 EUR Umsatz erhalten Sie 5 Prozent Dauernachlass auf alle unsere Produkte – auch auf Sonderangebote.
  • Ab 500 EUR Umsatz erhalten Sie 10 Prozent Dauernachlass auf alle unsere Produkte – auch auf Sonderangebote.

Aus technischen Gründen können wir diese Nachlässe nicht automatisch einräumen. Bitte senden Sie eine Email an service@red-kiwi.de, damit wir die Rabatte für Sie freischalten können. Tipp: Durch Sammelbestellungen erhalten Sie die Dauerrabatte schneller!

red kiwi e-Zigaretten im Shop kaufen